50. Cosmo

Unsere gemeinsame Leidenschaft hieß Caravaggio – Michelangelo Merisi da Caravaggio, Maler des italienischen Frühbarock. 2010 gab es in Rom eine Ausstellung zu seinem 400sten Todestag. Die Glücklichen unter uns waren da UND haben sich auch noch den Katalog gekauft.

Hing der ungläubige Thomas auch in Rom? Dieses Gemälde hatte es uns jedenfalls angetan, diese Geste, der Finger, den der Zweifler beherzt in Jesus‘ erschreckend tiefe Schnittwunde schiebt. Davon inspiriert, bohrt sich auf unserem Bild Cosmo versuchsweise zwei Finger in die Rippen.

Cosmo, 2010, 100 x 100, Öl/Leinwand
Cosmo, 2010, 100 x 100, Öl/Leinwand
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s