45. Risk

Die Lespress brachte Anfang des Jahrtausends einen Artikel über Risk Hazekamp, und seitdem bin ich Fan.

Es steckt so viel in diesen Arbeiten: sie sind hochästhetisch und dabei so intelligent; sie spielen mit Sehnsucht, knüpfen dabei an eine Bildsprache an, die man zu kennen glaubt und führen unversehens auf neue, unbekannte Wege.

Wie gesagt, ich bin Fan.

Wie glorios also der Moment, als Risk sich zum Modell sein bereit erklärte!

Risk, 2009, 100 x 100, Öl/Leinwand
Risk, 2009, 100 x 100, Öl/Leinwand
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s