23. Kris Ko

Wer kennt sie nicht, wer war damals nicht Fan von den Kingz of Berlin? Glaubt man der Zeitschrift der Homosexuellen Initiative Wien, waren bei ihren Auftritten „viele Frauen im Publikum dem Orgasmus nahe“. Und jetzt habe ich, nach Hot Stuff Fronck de Sáster, den umschwärmten Kris Ko in meinem Atelier. Ah, ich liebe meinen Beruf!

Kris Ko, 2004, 100 x 100, Öl/Leinwand
Kris Ko, 2004, 100 x 100, Öl/Leinwand
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s